The Chondromania  
line decor
   ©Christos Issaris www.morelia-viridis.de,www.chondromania.com,www.chondromania.eu
Chondropython,Morelia Viridis,Baumpython,Python,GTP,Chondro, Sorong,Aru,Biak,Merauke,Wamena,Wameniak,Jayapura,Jaya, Manokwari,Kafiau,Lereh
line decor

 

 

 


 
 Go to : Literatur ................Links
 

morelia-viridis.de als Buch

Zahlreiche Fotos und einige Berichte dieser Seite findet man in diesem Buch wieder .

Dieses Buch gibt es nicht in Buchhandlungen oder im Netz zu kaufen.Eine weitere Auflage ist erstmal nicht in planung

 

 

Das neueste Buch über Baumpythons. Autoren und Halter aus Deutschland . Anders zum Maxwell ,berichten die Autoren über Erfahrungen, Messungen ,Beobachtungen auf Tiere in Deutsche Regionen unter deutsches Klima und das mindestens in zwei verschiedene orte. Finde deshalb dieses Buch am interessanteste und ein muss für jeden Halter.

 

 

 

M. Hoffmann &?M. Motz

Morelia viridis – Das Kompendium, (deutsche Ausgabe) Greg MAXWELL.

bersetzung 2005 der 2. komplett überarbeiteten und erweiterten Ausgabe Lansing 2005, geb. 310 S., 239 KOMPLETT NEUE Farbfotos. -

Dieses Buch ist eigentlich ein Muss für jeden anfänger Chondrohalter. Das Buch lässt kaum Fragen offen und die englische sowie die deutsche Fassung sind sehr leicht und angenehm zu lesen. In laufe der zeit werden erfahrene Halter einige Mythen festellen aber als eine grube richtlinie ist dieses Buch erstmal ok.

 

 

 
 

Der Grüne Baumpython

Markus Weier / Ralf Witt / 1.Auflage ´99, 110 Seiten, 51 Farbfotos.

Von diesem Buch habe ich sowohl Positives als auch Negatives gehört.Ich habe es trotztem gekauft und durchgelesen und erfand es als sehr gut gemacht .Ich kann nichts negatives berichten..und würde es jeden empfehlen!

 
 

Der Grüne Baumpython – Morelia viridis (Steven Arth)

Auflage 2006, 64 Seiten, viele Farbfotos.

Dieses Buch ist eine günstige Alternative. Es ist eine ziemlich neue Auflage. Aus reiner Neugier hab ich mir dieses Buch gekauft und gelesen. Leider muss ich jedoch gestehen, dass dieses Buch noch einige Fragen offen lässt. Viele Berichte sind sehr kurz zusammengefasst und auch hier fehlen diverse Tabellen und Statistiken. Jede gut aufgebaute Internetseite bietet genau so viel oder sogar mehr Informationen als dieses Buch.

 
f
 

Grüner Baumpython und Grüne Hundskopfboa.

R. Kivit und S. Wisemann

2. überarbeitete Auflage 2005, 174 Seiten, 259 Farbabbildungen.

Auch dieses Buch befindet sich in meinem Besitz. Ich finde die Kombination von dem grünen Baumpython und die des Corallus Caninus sehr gut. Sicherlich ist es interessant ein Paar Sachen mehr zu erfahren von einer Schlangenart, die der Chondropython sehr ähnlich ist. Das Buch bietet reichlich Informationen. In diesem Buch findet man diverse Tabellen mit Klimadaten, Lichtzyklusdiagramme sowie eine Fütterungs / Gewichtstabelle. Es ist mein erstes Buch und mit Kombination des Buches von Greg Maxwell ist man meiner Meinung nach komplett abgedeckt.

 
 

Draco NR.05 Riesenschlangen

In dieser Draco-Auflage sind mehrere Informationen über mehrere Riesenschlangen aufgeführt. Sicherlich ist die Zeitschrift aufgrund der VIelfallt von Arten und der diversen Berichte interessant, jedoch ist es auch hier schwer genügend Informationen über eine Chondropython auf nur 8 Seiten zu presentieren . Auch hier findet man nicht viel mehr Informationen, als auf einer gut aufgebauten Internetseite.

Hinweis:

 

Die oben presentierten Bücher kann man sicherlich in jedem Buchladen oder im Internet bestellen sowie im Zoofachgeschäft erwerben.

Die Äusserungen, die ich oben zu den Büchern gemacht habe, sind meine eigene Meinung und ich möchte niemanden zum Kauf eines dieser Bücher verleiten oder vom Kauf abhalten.. Jeder soll zu guter Letzt selber entscheiden. Wichtig ist, dass man je mehr man gelesen und gesehen hat, desto besser geht es unseren Tieren. Und aus diesen Gründen presentiere ich unten weitere Internetseiten, die ich persönlich für schön aufgebaut und sehr informativ halte.

Linkpartner

Wenn Du Interesse am Bannertausch hast, kopier einfach die Graphik oder den darunter angegebenen Code und binde diesen einfach an deine Seite an. Du könntest aber auch einen einfachen Textlink ohne Banner einsetzen. Ich wäre froh und dankbar, über seriöse Linkpartner.

Ibanner

Es folgen weitere interessante Seiten, die man sich unbedingt ansehen sollte.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von dem Inhalt der verlinkten Seiten."

 

Partnerlinks

 

www.mg-chondros.de/

Wunderschöne Tiere!!!

www.chondro-python.de

www.morelia-python.com

Seite von Alexander Cyrys.
chondrowelt

www.chondrowelt.de

Eine meiner Lieblings-Chondropython-Seiten von Marcel Hoffmann

arborealreptiles.eu

 

/arborealreptiles.eu

Eine neue schöne Seite mit schönen Tiere und tolle Bilder. Von Thomas Wolf

www.chondro-speer.de

Schöne Seite, schöne Tiere unbedingt anschauen

http://www.joachims-baumpython.bayern/

 

www.buschvipern.com

Buschvipern und Baumpython-Seite vorgestellt von Tanja Lubetzki

www.baumbewohner.de.tl

Eine seite von Georg Hugenbusch

Andere Link Seiten :

Alles rund um Boa c.c.  

www.boa-c.de

Alles über Boas.

Boaseite eines Freundes

.. 

http://lamproworld.npage.de/

infos über Lamropeltis getula californiae "Californische Kettennatter"

Seite eines Freundes

 

 

www.DieWeltderReptilien.de

Sehr schöne Reptilienseite von Sven Becker

 

 


 Top

     

www.ebay.de

www.ms-reptilien.de

www.reptilica.de

www.google.de

www.yahoo.de

www.dmoz.org

www.chondropython.de

finegtps.com

chondroweb.com

fnreptiles.com

    Exotic Pet SitesHier gehts zur Topliste